Probst Belp

Team

 

Firmengeschichte

Gründung
Gründung

1938 – Gründung

Paul Probst senior gründet die Sattler­werkstatt Probst in Biglen.

1949 – Umzug nach Belp

Die Sattlerwerkstatt zieht von Biglen nach Belp.

1965 – Umbau und Generationenwechsel

Sohn Paul Probst realisiert mit seiner Ausbildung zum Innen­architekten einen Um- und Neubau des elterlichen Betriebs – den er mit seiner Frau Gisela übernimmt. Marlis Rieder-Probst, Pauls Schwester, hilft tatkräftig beim Aufbau mit. Boden­fachmann Fritz Eggimann trägt seinerseits viel zum Entstehen der neuen Firmenstruktur bei.

1976 – Gründung Probst + Eggimann AG

Paul und Gisela Probst sowie Marlis Rieder-Probst gründen zusammen mit Fritz und Ella Eggimann die heutige Probst + Eggimann AG.

1994 – Ausbau der Ausstellung

Marc Probst tritt ins Geschäft ein. Ein weiterer Ausbau der Ausstellungs­räume wird realisiert. Irène Loosli, Partnerin von Marc, und seine Schwester Nicole Probst unterstützen das Projekt.

1999 – Integration Lichtfachgeschäft

Mit dem Eintritt von Markus Becker wird im Nachbar­haus ein professionelles Licht­fachgeschäft eröffnet.

2003 – Die dritte Generation

Der Familienbetrieb wird fortan von Marc Probst, Nicole Probst und Markus Becker geführt.

2011 – Verbindung aller Bereiche

Ein Verbindungsbau zwischen Haupt- und Lichthaus wird realisiert – und damit ein einheitlicher Gesamt­auftritt sowie zentraler Eingang für alle Bereiche.

2020 – «probst werk-raum»

Das Neubauprojekt «probst werk-raum» verbessert die Abläufe in Logistik, Textil­konfektion und Innen­dekoration. Zugleich entsteht ein Ausstellungs­raum für Outlet-Verkäufe sowie für technisch und planerisch anspruchsvolle Kollektionen und Aufgaben.

Umzug
Verbindung

Familien­unternehmen in der 3. Generation

Einrichtungshaus mit Kompetenz und Leidenschaft

Wir arbeiten kompetent, persönlich, verbindlich und lösungs­orientiert. Diese zentralen Werte bestimmen die Tätigkeit unseres Einrichtungs­hauses. Sie sorgen für Beständigkeit in dem, was wir tun. Auf dieser Grundlage wollen wir Mehrwerte schaffen: Nach aussen für unsere Kunden und nach innen für uns und unsere Mit­arbeitenden. Lebens­­­räume zu gestalten, ist gleich­ermassen unsere Leidenschaft und unsere Kompetenz.

Identifikation und Leistungsbereitschaft

Wir sind ein engagiertes Team aus selbst­ständigen Persönlich­keiten, die Tag für Tag ihre Stärken kombinieren. Sie stellen die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kundinnen und Kunden in den Vorder­grund und finden gemeinsam Lösungen für die unter­schiedlichsten Aufgaben­stellungen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Einrichtungs­hauses geniessen unser absolutes Vertrauen. Sie identifizieren sich mit unserem Unternehmen, was sich darin zeigt, dass viele über Jahre bei uns tätig sind und eine hohe Leistungs­bereitschaft und Eigen­verantwortung als selbstverständlich erachten.

Unternehmen mit Tradition – seit 1938

Die schönen Seiten des Wohnens und Arbeitens stehen bei uns seit drei Generationen im Mittel­punkt. Paul Probst Senior hat die Firma 1938 als einfache Sattler­werkstatt gegründet. Seither entwickelte sie sich über die Jahre zu einem renommierten Einrichtungs­haus. Heute beschäftigt unser Familien­unternehmen rund 30 Mitarbeitende. Sie gehören ebenso zur Probst-Familie wie der Geschäfts­führer Marc Probst und seine Schwester und Einrichtungs­beraterin Nicole Zoss-Probst.

Sitz

Dorfstrasse 52
CH-3123 Belp

Imagefilm

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen